Willkommen auf der Seite des BDJJ e.V.

Der Bund deutscher Ju Jutsuka e.V. wurde 1988 gegründet. Ziel des Bundes ist die Pflege des Kampfsportes, sowie die Interessenvertretung der Ju Jutsu Landesverbände, Sektionen und Vereine die Ju Jutsu, Easy Jutsu, Kobudo und artverwandte Sportarten, in einer situations- / maßnahmenbezogenen Selbstverteidigung nach den Prinzipien der Verhältnismäßigkeit betreiben wollen; sowohl im sportlichen und dienstlichen Bereich wie auch als Breitensport.

Kernziel ist die Vermittlung von Selbstverteidigungstechniken, sowie die Zusammenschlüsse der Ju Jutsu, Easy Jutsu, Judo und Kobudo Landesverbände, Sektionen und Vereine der Länder, welche Kampfkunst und Selbstverteidigung betreiben wollen.

Vereine können als Einzelmitglieder aufgenommen werden, solange noch kein Landesverband oder keine Sektion besteht. Andere Budosportarten können ebenfalls betreut werden.

Ziel ist es auch die Zusammenarbeit mit anderen Verbänden zu fördern.
Nur in Zusammenarbeit und mit Respekt gegenüber anderen, kann man entsprechende Ziele erreichen….


Wir stehen für

Impressum Datenschutz